CranialFacialRelease

Dr. Adam del Torto- Founder

Als eine von wenigen Praxen in Europa bieten wie diese neuartige und erfolgreiche Technik aus den USA in unserer Praxis an.

……was ist CFR?

Um zu verstehen wie CFR funktioniert, ist es wichtig zu erkennen, dass der Schädel nicht ein solider Knochen ist, sondern aus 22 einzelnen Knochen besteht. Diese sollten sich jedes Mal, wenn Sie ein- oder ausatmen, bewegen.

Störungen der Beweglichkeit der Schädelknochen treten häufig auf und sind oftmals die Ursache vieler chronischer Zustände wie:

  • Migräne ( v.a. Augenmigräne)
  • Knirschen und Beißen
  • Neben- und Stirnhöhlenleiden
  • Kieferbeschwerden, CMD
  • Schnarchen und Schlafapnoe
  • Verlegungen der oberen Atemwege
  • Benommenheit und Kopfdruck

Ursachen für die fehlende Beweglichkeit der Schädelnähte (Suturen) können Kopftraumata, Geburtsverletzungen, CMD und Zähneknirschen sein.

….wie funktioniert CFR?

CFR ist eine endo-nasale „ballonunterstütze“ Justierungstechnik der cranialen Suturen. Die Ausführung dieser Technik erfolgt über ein schnelles, kurzzeitiges (2-3sec.) Aufpumpen kleiner Ballons im Nasenrachenbereich.  CFR ist nicht schmerzhaft, aber auch nicht angenehm. Das Gefühl ist vergleichbar mit dem von einschießendem Wasser in die Nase.

CFR wird in einer Serie von 3-4 Behandlungen über 2 Wochen durchgeführt.

Das Ziel dieser Technik ist es die Spannungen innerhalb des Schädels zu lösen und die Mobilität der Schädelknochen zueinander wiederherzustellen.

 

 

Über folgenden Link gelangen Sie zu unseren Informationsseite über Cranio Facial Release (CFR): Hier klicken.